Menu
Ihr Warenkorb

CBD für Haustiere

CBD für Haustiere
CBD für Haustiere

Dutch Natural Healing bietet CBD-Öl speziell für Haustiere an, dessen CBD-Konzentration perfekt auf die Bedürfnisse von Tieren abgestimmt ist. Im Gegensatz zu normalem CBD-Öl ist dieses speziell entwickelte Öl zur Freude Ihres Haustieres mit dem hochwertigsten Lachsöl angereichert und bietet zugleich alle Vorteile des CBD-Extrakts.

CBD-Öl für Hunde Eine 10ml Flasche CBD-Öl für Hunde enthält 200mg des besten Hanfextrakts von Dutch Natural Healing und reines Lachsöl. Die Verwendung von Lachsöl macht den G..
€22.95
Netto€21.06
CBD-Öl für Hunde Eine 20ml Flasche CBD-Öl für Hunde enthält 400mg des besten Hanfextrakts von Dutch Natural Healing und reines Lachsöl. Die Verwendung von Lachsöl macht den G..
€44.95
Netto€41.24
CBD-Öl für Katzen Eine 10 ml Flasche CBD-Öl für Katzen enthält 200mg CBD (2%) aus dem besten Hanfextrakt von Dutch Natural Healing mit reinem Lachsöl. Die Verwendung von Lach..
€22.95
Netto€21.06
CBD-Öl für Katzen Eine 20 ml Flasche CBD-Öl für Katzen enthält 400mg CBD (2%) aus dem besten Hanfextrakt von Dutch Natural Healing mit reinem Lachsöl. Die Verwendung von Lach..
€44.95
Netto€41.24
Zeige 1 bis 4 von 4 (1 Seite(n))

CBD für Haustiere von Dutch Natural Healing

DNH hat CBD-Öl speziell für Haustiere entwickelt. CBD-Öl (Cannabidiol-Öl) wird aus Extrakten der Hanfpflanze hergestellt und enthält nur geringe Mengen (oder gar kein) THC. Ebendarum ist CBD-Öl nicht psychoaktiv, d.h. es erzeugt kein Rauschgefühl oder einen "stoned"-Effekt.

Diese speziell entwickelte Rezeptur unseres CBD-Öls für Haustiere enthält reines Lachsöl, wodurch es schmackhafter ist und sich Ihrem pelzigen Freund leicht verabreichen lässt. Einige Tiere mögen jedoch weder CBD noch den Geschmack von Lachsöl im Allgemeinen. In diesem Fall können Sie CBD-Öl ganz einfach in das Futter geben oder auf die Leckerlies für Ihr Haustier.

Sichere Anwendung von CBD für Haustiere

Unser CBD-Öl ist vollkommen sicher in der Anwendung für Hunde, Katzen und Pferde. Allerdings wird davon abgeraten, CBD bei Tieren zu verwenden, die trächtig sind oder säugen. Wie all unsere Produkte wird auch unser DNH CBD-Öl für Haustiere aus Hanf von höchster Qualität hergestellt, den wir selbst anbauen und verarbeiten. Wir bieten ausschließlich CBD-Öl aus 100 % Bio-Anbau für Menschen und Tiere an.

CBD für Haustiere kann sich positiv auf die Vitalität und das allgemeine Wohlbefinden Ihres Tieres auswirken. Es wird jedoch empfohlen, Ihren Tierarzt zu kontaktieren, bevor Sie Ihrem Haustier CBD verabreichen, und die Gebrauchsanweisung des Produkts sorgfältig zu lesen.

Die richtige Dosis CBD-Öl für Ihr Haustier

Die Bestimmung der richtigen Menge CBD-Öl für Ihr Haustier ist sehr einfach, denn die gleichen Regeln gelten für Hunde, Katzen und Pferde.

CBD-Öl für Hunde

Hunde können von CBD-Öl genauso profitieren wie Menschen, jedoch ist es wichtig, bei der Dosierung das Körpergewicht Ihres Hundes zu berücksichtigen. Kleinere Hunde benötigen natürlich eine deutlich geringere Dosierung als größere Rassen.

Um die richtige Dosierung für Ihren Hund zu finden, beginnen Sie mit einer niedrigen Dosis von einem Tropfen CBD-Öl für Hunde pro 5 kg Körpergewicht. Wiederholen Sie die Gabe zweimal pro Tag und beobachten Sie die Wirkung auf das Tier. Sie können die Dosierung erhöhen, wenn es nach einem Zeitraum von etwa 10 Tagen als notwendig erscheint.

CBD-Öl für Katzen

Auch Katzen können von der täglichen Einnahme von DNH CBD-Öl profitieren, allerdings sind nicht alle CBD-Produkte für Katzen geeignet. Der Grund dafür ist, dass Katzen empfindlicher auf bestimmte Cannabinoide reagieren, die in Hanfextrakten enthalten sind – und einige Terpene können sogar giftig für Tiere sein.

Unser CBD-Öl wurde speziell für Katzen entwickelt und ist daher frei von Terpenen und zu 100 % sicher. Wie bei Hunden berechnen Sie die richtige Dosierung anhand des Körpergewichts Ihrer Katze oder Sie beginnen mit einem Tropfen, zweimal täglich, sofern Ihr Tierarzt nichts anderes empfiehlt.

CBD-Öl für Pferde

Es gibt leider nicht viele Informationen über die Verwendung von CBD bei Pferden. Da Pferde sehr große Tiere sind, kann die Menge an CBD, die sie von ihren Besitzern verabreicht bekommen, erheblich variieren. Für weitere Informationen zu diesem Thema können Sie uns gerne kontaktieren.

CBD-Öl für Haustiere – Häufig gestellte Fragen

Wie wirkt CBD-Öl für Haustiere?

Genau wie Sie verfügt auch Ihr Haustier über ein Endocannabinoid-System (ECS) im Körper. Dieses System reguliert eine breite Palette verschiedener physiologischer Prozesse im Körper – von Schmerzen und Stimmung bis hin zu Hunger und Körpertemperatur.

All dies wird durch Rezeptoren ausgeglichen, die auf Stoffe reagieren, die der Körper eines Tieres auf natürliche Weise produzieren sollte, die sogenannten Endocannabinoide. In manchen Fällen ist der Körper jedoch nicht in der Lage, diese Endocannabinoide in ausreichender Menge selbst zu produzieren oder zu verarbeiten, was zu Unbehagen und Beschwerden führen kann. CBD-Öl kann helfen, das Endocannabinoid-System Ihres Haustieres zu unterstützen.

Was sind die gesundheitlichen Vorteile von CBD für Haustiere?

Es gibt zahlreiche mögliche gesundheitliche Vorteile von CBD-Öl für Haustiere, und als Tierfreund möchten Sie natürlich, dass sich Ihr Haustier rundum wohlfühlt.

Zu den möglichen gesundheitlichen Vorteilen von CBD-Öl für Haustiere gehören:

  • Linderung chronischer Schmerzen
  • Hilfe bei Darmerkrankungen
  • Verringerung von Ängsten
  • Linderung von Krämpfen und Epilepsie
  • Verbesserung der Mobilität, wenn Ihr Haustier unter Hüft- oder Gelenkproblemen leidet
  • CBD-Tropfen können auch die Symptome einer Reihe anderer Gesundheitszustände lindern

Kann ein Hund oder eine Katze CBD-Öl für Menschen einnehmen?

Zum Unterschied von CBD Öl für Hunde und Menschen, oder auch Katzen, lässt sich Folgendes sagen: Grundsätzlich kann reguläres CBD-Öl für Tiere die gleichen Vorteile bieten wie für Menschen, allerdings ist es essenziell, zu prüfen, ob die Inhaltsstoffe des Produkts für Haustiere, insbesondere Katzen, sicher sind.

Um auf Nummer sicher zu gehen, raten wir Ihnen, ausschließlich CBD-Öl zu verwenden, das speziell für Haustiere entwickelt wurde. Dies garantiert nicht nur, dass jeder Inhaltsstoff für Tiere geeignet ist, sondern es ist auch angenehmer in der Einnahme für Ihr Tier, da es mit Lachsöl angereichert ist.